URL: /cms2/index.php/wanderwege-ghh/steckbriefe-ghh/landfrauenweg-ghh
VG-Code: ghh
vgname: Gebhardshain
ausgabe: url_parts[0]
ausgabe: url_parts[1]
ausgabe: url_parts[2]
ausgabe: url_parts[3]
ausgabe: url_parts[4]
ausgabe: directory_part[0]
ausgabe: directory_part[1]
ausgabe: directory_part[2]
Mantotitle:

Landfrauenweg
Länge: 11.7 km
Wegeart: Runde
Anspruch: Mittel
Thema: Natur
Zertifikat: -
nicht verfügbar - Landfrauenweg
Eigenschaften
Länge: 11.7 km
Art: Runde
Anspruch: Mittel
Thema: Natur
Zertifikat: -
Zeichen
Anfahrt

Besucherbergwerk Grube Bindweide
Bindweider Str.2
57629 Steinebach / Sieg

Beschaffenheit
Asphalt:
Schotter:
Natur:
Karte
Höhenprofil
Beschreibung
Vom Besucherbergwerk führt der Landfrauenwanderweg durch einen Eichenwald hinauf in Richtung Bindweide. Weiter geht es unterhalb der Bahnlinie in Richtung Grillhütte Steinebach zum Hochbehälter. Von hier führt der Weg in Richtung Naturschutzgebiet Rosenheimer Lay in Richtung Elkenroth. Dann durch das Elbbachtal Richtung Dickendorf, sehenswert ist hier der Glockenturm. Oberhalb der in Sichtweite gelegenen Dickendorfer Mühle geht es über den Höhenzug „Weißer Gaul“ bis zum Zielort Steinebach. Hier gibt es Einkehrmöglichkeiten, u. a. in der Gaststätte „Zum Stollen“.
nicht verfügbar - Landfrauenweg
Eigenschaften + Zeichen
Länge: 11.7 km
Wegeart: Runde
Anspruch: Mittel
Thema: Natur
Zertifikat: -
Beschaffenheit
Beschreibung
Karte
Impressionen
Anfahrt