URL: /cms2/index.php/wanderwege-neu/steckbriefe-neu/waldlehrpfad-segendorf-neu
VG-Code: neu
vgname: Neuwied
ausgabe: url_parts[0]
ausgabe: url_parts[1]
ausgabe: url_parts[2]
ausgabe: url_parts[3]
ausgabe: url_parts[4]
ausgabe: directory_part[0]
ausgabe: directory_part[1]
ausgabe: directory_part[2]
Mantotitle:

Waldlehrpfad Segendorf
Länge: 2,9 km
Wegeart: Runde
Anspruch: Leicht
Thema: Natur
Zertifikat: -
NR3 - Waldlehrpfad Segendorf
Eigenschaften
Länge: 2,9 km
Art: Runde
Anspruch: Leicht
Thema: Natur
Zertifikat: -
Zeichen
Anfahrt

Wanderparkplatz an der K110, Zufahrt zum Schloss Monrepos
-
-

Beschaffenheit
Asphalt:
Schotter:
Natur:
Karte
Höhenprofil
Beschreibung
Nördlich von Segendorf verläuft ein kleiner Waldlehrpfad. Als Startpunkt bietet sich ein Wanderparkplatz an der K110 an. Diesen erreicht man über die Zufahrtsstraße von Segendorf aus zum Schloss Monrepos. Liebevoll gestaltete Schilder informieren entlang des Wegs über das Leben im Wald. Der Wanderweg ist aufgrund seiner Streckenlänge von nur 3 Kilometern und der zahlreichen Informationstafeln gut für einen Familienausflug geeignet. In einigen Passagen verläuft die Route jedoch über Waldpfade, so dass man auf einen Kinderwagen verzichten sollte. Die abwechslungsreiche Landschaf hält häufig einen beeindruckenden Ausblick über das Neuwieder Becken bereit. Gerade an heißen Sommertagen ist der Rundweg beliebt, da der Wechsel zwischen Streuobstwiesen und Waldabschnitten ausreichend Schatten bietet. Die Route des Walderlebnispfads lässt sich auch gut über den mit einem rot-weißen Rheinsteig-Symbol markierten Fürstenweg bis zum Schloss Monrepos verlängern. Hier befindet sich das Museum für menschliche Verhaltensevolution - landläufig auch als Eiszeitmuseum bekannt. Die Ausstellung bietet viele interessante Aspekte über das Leben der Menschen im Neuwieder Becken während der letzten Eiszeit. Zahlreiche Veranstaltungen sprechen auch besonders Familien und Kinder an.
NR3 - Waldlehrpfad Segendorf
Eigenschaften + Zeichen
Länge: 2,9 km
Wegeart: Runde
Anspruch: Leicht
Thema: Natur
Zertifikat: -
Beschaffenheit
Beschreibung
Karte
Impressionen
Anfahrt