URL: /cms2/index.php/wanderwege-rgl/steckbriefe-rgl/klosterweg-rgl
VG-Code: rgl
vgname: Rengsdorfer Land
ausgabe: url_parts[0]
ausgabe: url_parts[1]
ausgabe: url_parts[2]
ausgabe: url_parts[3]
ausgabe: url_parts[4]
ausgabe: directory_part[0]
ausgabe: directory_part[1]
ausgabe: directory_part[2]
Mantotitle:

Klosterweg
Länge: 17.5 km
Wegeart: Strecke
Anspruch: Mittel
Thema: -
Zertifikat: Qualitätsweg
nicht verfügbar - Klosterweg
Eigenschaften
Länge: 17.5 km
Art: Strecke
Anspruch: Mittel
Thema: -
Zertifikat: Qualitätsweg
Zeichen
Anfahrt

St. Kastor-Kapelle
Friedrich-Ebert-Straße 35
56579 Rengsdorf

Beschaffenheit
Asphalt:
Schotter:
Natur:
Karte
Höhenprofil
Beschreibung
Der 17 km lange Weg ist als Streckenweg sowohl von Waldbreitbach als auch von Rengsdorf aus ganzjährig begehbar. Er durchwandert drei Bachtäler: das Laubachtal zwischen Rengsdorf und Ehlscheid - das Dombachtal in Kurtscheid und das Fockenbachtal zwischen Niederbreitbach und Waldbreitbach.
Ziel des Weges ist die Namensgeberin: das Kloster St. Marienhaus in Waldbreitbach (dort bestehen u.a. Einkehrmöglichkeiten; mit der Klosterleitung kann auch eine Kloster-Führung vereinbart werden).

Auf Wunsch bringt Sie ein individueller Busshuttle nach vorheriger Abstimmung wieder zum Ausgangspunkt zurück - Kontakt: 02634 922 911
nicht verfügbar - Klosterweg
Eigenschaften + Zeichen
Länge: 17.5 km
Wegeart: Strecke
Anspruch: Mittel
Thema: -
Zertifikat: Qualitätsweg
Beschaffenheit
Beschreibung
Karte
Impressionen
Anfahrt